digifab

Netzwerk Digitale Fabrik e.V.
 
Ostfalia
 
   

Datum: 01.10.2015 10:22
   
 
 
 
 

 
 
Ziele


Ziele und Zwecke des Vereins sind die Förderung von angewandter Forschung, Lehre, Technologietransfer und Innovation an Hochschulen sowie der Erfahrungsaustausch zwischen Hochschulen und Industrie im Bereich des Einsatzes von Systemen und Methoden der Digitalen Fabrik.

Der Verein stellt sich dazu insbesondere folgende Aufgaben:

  1. Förderung der Zusammenarbeit von Hochschulen und Wirtschaft
  2. Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit an Hochschulen
  3. Personelle und sachorientierte Förderung der Ausbildung von Studierenden an Hochschulen
  4. Unterstützung von innovativen Projekten an Hochschulen
  5. Unterstützung des Erfahrungsaustausches zwischen Hochschulen und Wirtschaft in Seminaren, Arbeitskreisen und Schulungsveranstaltungen sowie durch Veröffentlichungen
  6. Mitarbeit in Normung, Standardisierung und Richtlinienerstellung in Bezug auf Systeme und Methoden der Digitalen Fabrik
  7. Unterstützung von Existenzgründungen einschließlich Qualifizierung und Coaching.

 

 



 
Satzung
 


Vereinssatzung zum Download als pdf
Satzung >